ISO 9001:2015 IT eine qualitätsrelevante Ressource im QM System

Die IT-Infrastruktur ist eine qualitätsrelevante Ressource und entsprechend in die Risikobeurteilung einzubeziehen

Deshalb

ISO9001:2015 IT-Infrastruktur-Check

 

So erfüllen Sie die Normanforderung

und stellen gleichzeitig Ihre

Geschäftsprozesse sicher!

Der ISO 9001 IT-Infrastruktur-Check ist ein einfaches und effizientes Instrument, mit dem Sie der Normanforderung gerecht werden und gleichzeitig Ihre IT-gestützten Geschäftsprozesse sicherstellen.

 

Mit der Methodik eines speziellen internen IT-Audits wird durch erfahrene Fachauditoren und IT-Experten die IT-Infrastruktur in Hinblick auf Effizienz und Sicherheit in den Geschäftsprozessen aufgenommen, analysiert und bewertet. Erforderliche Maßnahmen werden aufgezeigt und nach Priorität klassifiziert.

Vorteil

  • Sie erfahren wie gut und sicher Ihre IT aufgestellt ist
  • Sie wissen was zu tun ist und können handeln bevor ein Schaden entsteht
  • Sie können die Handlungsbedarfe neutral weitergeben
  • Bei Wiederholung der Audits wird die Entwicklung transparent (KVP)

Intension

  • Erfüllung der Normanforderung ISO 9001:2015
  • Senkung von Haftungsrisiken
  • Schließen von Sicherheitslücken und Schwachstellen
  • Steigerung der Effizienz auf Anwenderebene
  • Optimierung der Zukunftsfähigkeit der IT
  • Schaffung des richtigen Stellenwerts der IT im Hinblick auf die Geschäftsprozesse
  • Kundenzufriedenheit durch störungsarme Geschäftsprozesse

Sind Sie an weiteren Informationen zum ISO 9001 IT-Infrastruktur-Check interessiert?

Gerne stehen wir Ihnen für ein erstes kostenloses Beratungsgespräch zur Verfügung 


Hier finden Sie den Flyer zum

ISO 9001:2015 IT-Infrastruktur-Check

Download
ISO 9001 IT-Infrastruktur-Check.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB